Die rauschendste Gala-Nacht des Jahres

…
Foto: KURIER/Franz Gruber Ursula Strauss gewann ihre dritte, Tobias Moretti seine siebente ROMY

Heute wurden die wichtigsten Film- und Fernsehpreise des Landes vergeben. Tobias Moretti wurde zum siebenten Mal mit einer ROMY ausgezeichnet, Otto Schenk erhielt die Platin-ROMY für sein Lebenswerk.


Heute Abend stand die 27. Ausgabe der KURIER ROMY auf dem Programm, live iin ORF 2 auf KURIER.at. In sechs Publikumskategorien wurden die beliebtesten Stars aus Film- und Fernsehen geehrt. Mit 140.000 abgegebenen Stimmen konnte heuer ein neuer Voting-Rekord aufgestellt werden. Umso gespannter war man diesmal auf die Preisträger.

Der KURIER berichtete live von der Gala, hier finden Sie den Ticker zum Nachlesen.

  • Schönen guten Abend aus der festlich geschmückten Hofburg. Bevor wir hier mit unserer Berichterstattung zur ROMY-Gala starten, möchten wir kurz unser Team vorstellen. Für den Ticker sind Peter Temel und Elisabeth Mittendorfer zuständig, Julia Kantner beobachtet für uns die sozialen Medien und versorgt uns mit den neuesten Nachrichten. Christina Michlits, Elisabeth Spitzer und Maria Zelenko wissen, was am roten Teppich los ist - und werden das Ganze auch vom modischen Standpunkt aus analysieren.

    Um es kurz zu machen: Die ROMY ist nicht nur für die Film- und Fernsehbranche der wichtigste Preis Österreichs für den deutschsprachigen Raum, sondern natürlich auch für uns, für den KURIER. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Ihnen!

  • Das Who is Who der deutschsprachigen Film- und TV-Branche feiert heute in der Wiener Hofburg. Zur Zeit läuft gerade das Galadinner vor Beginn der Preisverleihung. Was sich in Sachen Klatsch und Tratsch bisher getan hat, lesen Sie hier.

  • Wir sind auch auf Facebook, Twitter und Instagram mit dabei und freuen uns auf einen tollen Abend.

     

    Die KURIER-Romy-Gang! Wir berichten heute live für kurier.at von der 27. Romy-Gala in der Hofburg! #romy2016 #Hofburg #wien #orf2 #live

    Ein von KURIERat (@kurierat) gepostetes Foto am

  • KURIER-Chefredakteur Helmut Brandstätter, ROMY-Erfinder Rudolf John und KURIER-Geschäftsführer Thomas Kralinger freuen sich auf den Abend.

  • Wir können bestätigen, dass unsere Moderationsduo gut in der Hofburg angekommen ist und Andi Knoll mittlerweile eine Hose trägt- noch!

     

    so ungefähr ... #romy2016 #tv #award #wherearemypants

    Ein von Andi Knoll (@andi_knoll) gepostetes Foto am

  • "Wer mit der ROMY ham kummt, des werd'ma glei sehen!" singen Sunnyi Melles, Edita Malovcic, Philipp Hochmair, Hans Bürger und andere zu Beginn. Der Hit "Ham kummst" von Seiler & Speer wurde zu Beginn in einer Spezialversion von ROMY-Nominierten dargeboten - als Einspielervideo. Die 27. ROMY-Gala hat begonnen!

  • Die Moderatoren Katharina Straßer und Andi Knoll begrüßen die Gäste und im Speziellen die Moderatorin des Vorjahres: Barbara Schöneberger sitzt dieses Jahr als Nominierte im Publikum.

  • "Es war ein spannendes Fernsehjahr", sagt Straßer. Viel "Altes Geld" sei in Österreich 2015 ausgegeben worden.

    Auch besonders viele Stars aus Deutschland sind heute wieder bei der ROMY-Gala erschienen. Die Flucht vor der Zensur? - Andi Knoll bezieht sich auf die Causa Jan Böhmermann.

  • "Bauer sucht Frau" läuft seit vielen Jahren erfolgreich auf ATV. Jetzt müsste es heißen "KIESbauer sucht Frau". Knoll: "Da bleibt ATV jetzt auch drauf, Nach Bauer sucht Frau gibt s jetzt „Wirt sucht Frau“ und in Planung sind schon „Wirt sucht Registrierkasse“ oder „Wirt sucht Belege von Registrierkasse“, Oder zb. „Taxler sucht Gasse“  Und: „Mitterlehner sucht Sendung“

Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?