Das ewige Leben Josef Hader Nora von Waldst├Ątten

┬ę /dor film

Film- und Fernsehpreis
03/15/2016

Die Akademie ist am Zug

Die Akademiepreise der ROMY werden in 14 Kategorien am 14. April vergeben. Die Nominierungen stehen fest.

von Christoph Silber

Der ├Âsterreichische Film- und Fernsehpreis f├╝r den deutschsprachigen Raum, die ROMY, ehrt traditionell immer auch die besten Produktionen und Macher hinter den Kameras. ├ťber die Preistr├Ąger in den Fachkategorien entscheidet die aus den bisherigen Siegern bestehende ROMY-Akademie. Noch bis 21. M├Ąrz d├╝rfen diese nun aus einer prominent besetzten Auswahl in 14 Kategorien aus Fernsehen und Kino w├Ąhlen. ROMY-Gr├╝nder Rudolf John: "Mir ist wichtig, dass die Akademie-Preistr├Ąger nicht als Preistr├Ąger zweiter Klasse behandelt werden. Also jene Kreativen, die hinter den Kulissen wichtige Arbeit leisten und die Basis f├╝r Glanz und Glamour der Publikumslieblinge ├╝berhaupt erst bilden, ebenfalls ins Scheinwerferlicht gestellt werden."

Fernsehen

Als Bester TV-Film nominiert sind der ORF-Weihnachtsfilm "Kleine gro├če Stimme" (Mona Film), der K├Ąrntner Landkrimi "Wenn Du w├╝sstest, wie sch├Ân es hier ist", bei dem Klaus Graf auch als Bester Produzent Chancen hat, sowie der ARD-Thriller "Operation Zucker. Jagdgesellschaft". Zweifach nominiert sind auch der Landkrimi "Das Kreuz des S├╝dens" f├╝r die Regie Barbara Eders und die Produktion sowie Marvin Krens Sat.1-Film "Mordkommission Berlin 1" mit Tobias Moretti. Gleiches gilt f├╝r den von Fritz Karl, Nicholas Ofczarek sowie Juergen Maurer getragenen ZDF-ARTE-Film "Zum Sterben zu fr├╝h". Kamerafrau Eva Testor ist f├╝r die "Vorstadtweiber" dabei. Insgesamt gehen sieben von 18 TV-Nominierungen auf das Konto von ORF-Produktionen. Erstmals auf der Akademie-Liste: ATV mit "Wachzimmer Ottakring".

Kino

Die Kategorie Bester Kino-Film f├╝hrt die DOR-Film-Produktion "Das ewige Leben" an, wof├╝r Josef Hader, Wolfgang Murnberger und Wolf Haas auch f├╝r das Beste Buch nominiert sind. Konkurrenten sind hier Florian David Fitz ("Der geilste Tag") sowie Dominik Hartl und Agnes Pluch f├╝r "Beautiful Girl". Letzterer Streifen tr├Ągt zur wieder eingef├╝hrten Kategorie "Bester Nachwuchs" mit Jana McKinnon und Marlon Boess zwei Jungschauspieler bei. Dazu Rudolf John: "Weil ich die F├Ârderung von Nachwuchs f├╝r enorm wichtig und in den letzten Jahren vernachl├Ąssigt halte, haben wir die Tradition wieder aufgenommen, junge Schauspieltalente f├╝r die ROMY zu nominieren und von der ROMY-Akademie w├Ąhlen zu lassen." Die Akademie-Preise werden am 14. April, zwei Tage vor der TV-Gala, verliehen.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare