Reise
11.09.2017

Die besten Skigebiete Österreichs im Test

Das weltweit größte Online-Testportal für Skiregionen, Skiresort.de, hat seine Testergebnisse für das Jahr 2017 veröffentlicht.

Das Skigebiet Hochzillertal/Kaltenbach wurde von Skiresort.de mit insgesamt 18 Auszeichnungen bedacht – darunter als Testsieger in einer der Königsdisziplinen „5-Sterne-Skigebiet“. Die im Skigebiet gelegene und zur Schultz Gruppe gehörende Wedelhütte wurde darüber hinaus mit dem Titel „Beste Skihütte“ geehrt.

Das Skigebiet Großglockner Resort Kals-Matrei in Osttirol wurde Testsieger in der Kategorie „Führendes Skigebiet bis 40 km Pisten“. Insgesamt 16 Lifte und Bahnanlagen bringen die Gäste auf die abwechslungsreichen Pisten, stets das grandiose Großglockner-Panorama im Blick. Das Gradonna****s Mountain Resort von Martha und Heinz Schultz ist dabei die ideale Ausgangsbasis für alle, die den Tag auf der Piste im perfekten Ambiente ausklingen lassen wollen. Auch die Adler Lounge, das höchstgelegene Gourmetrestaurant Osttirols, gehört zu dem österreichischen Familienunternehmen.

Auch das Skizentrum Hochpustertal wurde 2017, bereits zum wiederholten Male, ausgezeichnet. In der Kategorie „Führendes Skigebiet bis 30 km Pisten“ wurde es Testsieger. www.schultz.at, www.skiresort.de