© /IStockphoto.com/brytta

Extratour
07/11/2015

Tansania: Safari-Abenteuer de luxe

Die schönsten Nationalparks Ostafrikas, edle Lodges und 5 Tage baden auf Sansibar – 11 Tage ab 3770 Euro.

Giraffen und schwarz-weiß gefärbte Mantelaffen im urwaldreichen Arusha-Nationalpark, Spitzmaulnashörner und Elefanten im spektakulären Ngorongoro-Krater, riesige Tierherden in den flirrenden Ebenen der Serengeti und seltene Baumlöwen im Lake Manyara Nationalpark: Zu einem tollen Preis ab 3770 € bietet Ihnen die 11-tägige KURIER-Extratour ein Safari-Abenteuer der Extraklasse. Nach Tagen voller Erlebnissen übernachten Sie in romantischen, modern ausgestatteten Lodges mitten in der Wildnis. Dem nicht genug, hat die von Papageno Touristik offerierte Reise noch mehr zu bieten: Die letzten fünf Urlaubstage verbringen Sie in einem 5-Sterne-Strandhotel auf der Gewürzinsel Sansibar und brechen zu einer Erkundungstour ins malerische Stone Town auf. Diese Highlights machen die KURIER-Extratour zu einem garantiert unvergesslichen Erlebnis:

Arusha Nationalpark Das Gebiet erstreckt sich über 137 km² und lockt mit den berühmten Momella Seen, dem 4565 m hohen Mount Meru und dem Ngurdoto-Krater. Hier sehen Sie die ersten wilden Bewohner Tansanias: In den Urwäldern leben u. a. Giraffen, Büffel, Elefanten, Warzenschweine und der seltene Guereza, ein langhaariger Affe mit schwarz-weißem Fell.
Ngorongoro KraterNirgends in Afrika ist die Raubtierdichte höher. Einst fiel der mächtige Vulkan in sich zusammen. Im Einbruchskrater entstand ein natürlich abgegrenztes Naturreservat mit einem Durchmesser von bis zu 21 km und 400 bis 600 m hohen Seitenwänden. 2010 wurde es zum Weltkulturerbe erhoben. Heute bevölkern 25.000 Tiere das Gebiet – v. a. Zebras, Büffel und Antilopen. Gejagt werden sie von Löwen und Leoparden. Sie sehen aber auch Spitzmaulnashörner, Elefanten und sogar Flusspferde. Bei einem Picknick-Lunch genießen Sie die einzigartige Atmosphäre.

Serengeti Nationalpark Im wiederkehrenden Rhythmus durchstreifen riesige Gnu- und Zebraherden die Weite der Serengeti – mit Raubtieren im Gefolge. Im wildreichsten Nationalpark der Welt sind drei Millionen Säugetiere beheimatet. Unterwegs besichtigen Sie die Olduvai Schlucht, in der die ältesten menschlichen Knochenreste gefunden wurden.

Lake Manyara Nationalpark Mit Glück entdecken Sie einen Baumlöwen, der in einer Akazie döst. Ansonsten streifen Giraffen, Impalas, Elefanten, Flusspferde, Leoparden und Paviane durch das Land. Einmalig sind auch die vielen Wasservögel. In den Grundwasserwäldern können Sie auch auf Diademmeerkatzen treffen.

Sansibar Am herrlichen Badestrand genießen Sie fünf Tage lang alle Annehmlichkeiten Ihres 5-Sterne-Resorts. Bei einem Ausflug nach Stone Town bummeln Sie durch verwinkelte Gässchen und über bunte Märkte. Sehenswert sind die Kirche, das House of Wonder und das Geburtshaus von Freddie Mercury. Der alte Sklavenmarkt gibt Einblick in die dunklen Seiten der Geschichte der Insel.

Download: Detailprogramm

Leistung & Buchung

Preis

11 Tage, 3770 € p. P. im DZ
– Einzelzimmerzuschlag: 560 €

Termin

27. Jan. bis 6. Feb. 2016

Inkludiert

– Flug mit Ethiopian Airlines WienKilimandscharo, SansibarWien, ArushaSansibar, inkl. Flughafentaxen von derzeit 380 €
– 4 Tage Safari in Arusha Nationalpark, Ngorongoro Krater, Serengeti und Manyara Lake National Park in 4x4 Fahrzeugen mit deutschsprachigem Driverguide
– Nationalparkgebühren und Eintritte
– 4 Ü in 4*plus-Lodges
– Vollpension sowie 2 Liter Trinkwasser pro Person und Tag während der Safari
– Mittagessen in der Arusha Coffee Lodge oder ähnlich
– Transfer vom Flughafen Sansibar zum Hotel und retour
– 4 Nächtigungen im 5*-Hotel Diamonds La Gemma Dell´Est Resort im Deluxe seaview Zimmer, Verpflegung: All-inclusive
– Stadtrundfahrt in Stone Town mit örtlicher deutschspr. Reiseleitung
– Papageno Reisebegleitung ab/bis Wien bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen

Nicht inkludiert

Visum bei Einreise in Tansania um (derzeit) 50 USD, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten und Getränke, Reiseversicherung

Buchung

Papageno Touristik, Zollergasse 2, 1070 Wien oder in 23 weiteren Papageno Touristik Filialen in Österreich.
– Buchungshotline, auch am Sonntag von 9–15 Uhr: 0680/555 40 60

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.