RAJCHL REIST nach Alaska

Alaska ist ein Naturparadies der Superlative.

RAJCHL REIST zu Bison-Mumie und Lachsfarm ohne Fische

Alaska Teil 2: KURIER-Reiseredakteur Claudius Rajchl staunt in Fairbanks über Löwen in Alaska, in Valdez über eine Lachsfarm ohne Fische, über den Ort Homer, der so schrullig ist wie die Simpsons, und erfährt in Anchorage warum die Ureinwohner Aleuten heißen.

Teil 1

RAJCHL REIST zu Walen und Bären

Alaska, 1. Teil - Díe Wildnis: KURIER-Reiseredakteur Claudius Rajchl fliegt in Miniflugzeugen zu Bären und Gletschern, fährt mit dem Schiff hautnah an Walen und Delfinen vorbei und wundert sich, was Amerikaner unter Safari verstehen.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?