BILD zu TP/OTS - Winterspaß für die ganze Familie im Skigebiet Wurzeralm in Spital am Pyhrn in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel.

© APA/Hermann Erber

MountainDayz
12/06/2012

Plattform bietet Vorteile beim Skipass-Kauf

Die Plattform MountainDayz bietet Wintersportliebhabern die Möglichkeit neue Skigebiete zu entdecken und ihre Skipässe online vorab günstiger zu buchen.

In dieser Wintersaison startet MountainDayz in den Alpen – eine Website die  Wintersportliebhabern die Möglichkeit bietet, neue Skigebiete zu entdecken und ihre Skipässe online vorab günstiger zu buchen.

Nutzer können Skipässe online buchen, wie sie es zum Beispiel von Fluglinien, Hotels und anderen touristischen Angeboten gewohnt sind. Das Buchungssystem ermöglicht es den Bergbahnen flexible Preise anzubieten. „Mit unserer Plattform helfen wir Bergbahnen Ihre Auslastung zu verbessern und im Gegenzug erhalten unsere Kunden einen Preisvorteil.“ sagt Alexander Mahr, CEO von MountainDayz mit Firmensitz in Genf.

Highlights sind Skigebiete wie Verbier in der Schweiz und bald auch große Skigebiete in Frankreich, aber auch kleine und mittlere Gebiete sind auf der Plattform mit Ihren Angeboten vertreten, wie z.B. der Zahme Kaiser in Österreich oder der Kolbensattel in Deutschland. Insgesamt gibt es auf der Webseite mehr als 80.000 Angebote.

Die Mischung macht's

Vor allem die Mischung aus großen, mittleren und ausgesuchten kleineren Skigebieten macht den Charme aus. Wintersportler können die gewünschte Entfernung in Kilometer angeben und so nach Angeboten in ihrem Umkreis suchen. Die Nutzer entdecken so den einen oder anderen Geheimtipp. Es ist sowohl für erfahrene Ski- oder Snowboardfahrer als auch für Familien etwas dabei.

„Wir möchten ein herausragendes Angebot schaffen, mit dem die Nutzer neue Skigebiete entdecken können“, sagt Alexander Mahr. Es gibt in den Alpen alleine über 1’000 Skigebiete, auf die sich ca. 45% der weltweit gefahrenen Skitage konzentrieren.

Der Buchungs- und Bezahlprozess wird von MountainDayz in zwei Währungen (Euro und Schweizer Franken) abgewickelt. Für Bergbahnen hat dies den Vorteil, dass der administrative und technische Aufwand so gering wie möglich gehalten wird und Wintersportler profitieren von einer zentralen Plattform auf der sie sämtliche Skipässe der Partnerbetriebe in einem einfachen Verfahren buchen können. Nach erfolgter Transaktion erhalten Nutzer bei MountainDayz eine Buchungsbestätigung per Email zugesandt. Zusammen mit einem Lichtbildausweis und der Bestätigung erhalten sie dann an der angegebenen Kasse ihren regulären Skipass ausgehändigt.

www.mountaindayz.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.