Reise
16.03.2016

Pinze, Eier, Hasenstall: Wiens Ostermärkte

Von klassisch bis vegan: Diese Ostermärkte können Sie am Wochenende besuchen.

Wer noch keine Pläne fürs Wochenende hat, wird vielleicht bei den Christkindlmärkten des Frühlings fündig:

Ostermarkt Schloss Schönbrunn bis 29. März

Mit dem 14. Ostermarkt Schloss Schönbrunn zieht der Frühling im Ehrenhof vor dem Schloss Schönbrunn ein und überrascht bis 29. März mit traditionellem Brauchtum, hochwertiger Handwerkskunst, Kulinarischem sowie Live-Musik und einem österlichen Kinderprogramm.

Knapp 60 Aussteller präsentieren Geschenkideen und Kunsthandwerk, von handbemalten Eiern, klassischen und modernen Ostergestecken und Holzschnitzereien bis hin zu dekorativem Tischschmuck.

Schloss Schönbrunn, bis 29. März. www.ostermarkt.co.at

Altwiener Ostermark

Ein riesiger Eierberg – mit ca. 40.000 bemalten Eiern der größte Europas – wartet jedes Jahr auf die Besucher des Altwiener Ostermarkts. Für Kinder stehen u.a. Hasenstall, Kasperltheater und Oster-Bastel-Werkstatt auf dem Programm. Neben Kunsthandwerk und Floristik gibt es zahlreiche kulinarische Spezialitäten zu erstehen.

Freyung, bis 28. März, täglich 10-19.30 Uhr. www.altwiener-markt.at

Kunsthandwerksmarkt Am Hof

Österreichisches Brauchtum wird am Ostermarkt Am Hof groß geschrieben. Dabei wird sowohl zeitgenössisches und auch traditionelles Kunsthandwerk feilgeboten. Kulinarisch werden Bio-Spezialitäten und Kärntner Schmankerl angeboten.

Am Hof, bis 28. März, Mo-Do 11-20 Uhr, Fr-So & Ftg 10-20 Uhr. www.kunsthandwerksmarkt.at

Ostermarkt im alten AKH

40 Marktstände, davon 5 Stände mit Gastronomie, warten auf die Besucher beim Ostermarkt am Unicampus des Alten AKH.

17. bis 28. März, 12 bis 21 Uhr.

VinziRast-Ostermarkt, 17. & 18. März

Oster-Deko und Geschenke für den guten Zweck: Das "VinziChance-Ostersortiment" wurde von Obdachlosen und Flüchtlingen hergestellt und umfasst unter anderem Brotkörbe, Ostereierwärmer, Taschen, originelle Schürzen aus Herrenhemden und Osterschmuck aus Obstkistenholz. Jedes Stück ein Unikat. Die Ostergeschenke werden gegen freiwillige Spenden abgegeben. Bei gutem Wetter wird außerdem ein RadlCheck im Innenhof angeboten, zu sehen gibt's die Fotoausstellung "10 Jahre VinziRast" von Aleksandra Pawloff.

Donnerstag, 17.3.2016 von 12 bis 20 Uhr ; Freitag 18.3.2016 von 12 bis 18 Uhr, VinziRast-mittendrin, Lackierergasse 10 / Währinger Straße 19, 1090 Wien. www.vinzirast.at

Natürlich Ostermarkt

Regionale Köstlichkeiten, Schinken, Käsespezialitäten, Räucherlachs sowie Marmeladen und Süßigkeiten warten auf Gäste des ersten "Natürlich Ostermarkt" in den Blumengärten Hirschstetten. Auch Osterschmuck, verzierte Eier, Kerzen, Blumenzwiebeln und liebevoll Selbstgebasteltes wird feilgeboten. Besondere Highlights zu Ostern sind Küken, süße Lämmer oder junge Kaninchen im Zoo Hirschstetten.

Blumengärten Hirschstetten, 26. bis 28. März, 10 bis 18 Uhr

Veganer Ostermarkt

Am Karwochenende findet im ARCOTEL Kaiserwasser der erste vegane Ostermarkt mit tierproduktfreien Waren in Wien statt. Mit Buchpräsentationen, Ernährungsberatung, Vorträgen und Tiersegnung.

ARCOTEL Kaiserwasser (Wagramer Straße 8, 1220 Wien), 19. und 20. März. www.ostermarktvegan.at