Little Harvest Caye Island Belize

© Home Away/758309vb

Reise
09/20/2019

Luxus-Inseln zur Miete: Sie werden nie einen anderen Gast sehen

Man muss kein Hollywoodstar sein, um ein abgelegenes Eiland in Belize oder Norwegen sein Eigen zu nennen - zumindest für ein paar Tage.

Mel Gibson hat eine. Johny Depp hat eine. Doch für eine private Insel bedarf es nicht unbedingt eines Millionenvermögens. Mit Freunden oder Familie geteilt, gibt es den Inseltraum schon zum - verhältnismäßig - kleinen Preis zur Miete. Das Ferienhausportal HomeAway hat sechs traumhafte private Inseln von Belize über die USA bis nach Norwegen zusammengestellt. 

Little Harvest Caye Island – Belize

Diese exklusive Insel bietet einen 360-Grad-Blick auf das Meer und alle erdenklichen Annehmlichkeiten – von fünf privaten Suiten über einen Privatkoch bis hin zu einem Boot mit Fahrer, der die Gäste jederzeit in den Küstenort Placencia bringt. Laut Website um derzeit durchschnittlich 2.958 Euro pro Nacht.

www.homeaway.at/758309vb

  • Placencia, Stann Creek District, Belize
  • Ferienhaus, 650 qm
  • 5 Schlafzimmer, 5 Badezimmer
  • max. 14 Personen

Strand Island – Minnesota

Strand Island umfasst insgesamt 45 Hektar und liegt am Pelican Lake in Orr im US-Bundesstaat Minnesota. Das über 100 Jahre alte und komplett renovierte Haupthaus verfügt über acht Schlafzimmer, Kamin und Wintergarten sowie eine große Veranda mit Blick über den See. Zudem können Gäste in einem eigenen Saunahaus entspannen. Ein kleines Blockhaus auf der Insel bietet vier weiteren Urlaubern Platz. Angler können mit einem Pontonboot auf den See schippern und die Rute auswerfen. Laut Website um derzeit durchschnittlich 769 Euro pro Nacht.

www.homeaway.at/565659vb

  • Orr, Minnesota, USA
  • Ferienhaus, 185 qm
  • 8 Schlafzimmer, 2 Badezimmer
  • max. 20 Personen

Tysnes – Norwegen

Keine störenden Nachbarn in Sicht: Diese kleine, einsame Insel in Norwegens Süden besitzt ein beschaubares Häuschen mit einem Anlegeplatz für das zum Haus gehörende Boot und bietet damit Raum für absolute Privatsphäre und unvergessliche Naturerlebnisse. Laut Website um derzeit durchschnittlich 146 Euro pro Nacht.

www.homeaway.at/2649938

  • Tysnes, Bezirk Hordaland, Norwegen
  • Ferienwohnung, 40 qm
  • 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer
  • max. 4 Personen

Spruce Island – Maine

Spruce Island ist eine kleine, 20 Hektar große Privatinsel vor Stonington im US-Bundesstaat Maine. Das Anwesen auf der Insel ist ideal für Familienurlaub oder entspannte Tage mit Freunden, da das Haupthaus und das Gästehaus zusammen bis zu 20 Personen aufnehmen können. Die Insel bietet sich für jede erdenkliche Aktivität an – vom Lagerfeuer am Strand bis hin zu Badminton oder Kajakfahren. In klaren Nächten ist das Seeufer der perfekte Platz zum Sternegucken. Laut Website um derzeit durchschnittlich 777 Euro pro Nacht.

www.homeaway.at/350509

  • Stonington, Maine, USA 
  • Ferienhaus 
  • 7 Schlafzimmer, 7 Badezimmer
  • max. 20 Personen

Gladden Island – Belize

Diese Insel im Herzen des Belize Barrier Reef im Karibischen Meer ist das perfekte Hideaway für ein oder zwei Paare. Die dazugehörige Villa bietet den All-Inclusive-Service eines Luxusresorts kombiniert mit der Privatsphäre einer einsamen Insel. So erhalten die Gäste auf Gladden Island einen "Privacy Meter", der sie benachrichtigt, wenn sich ein Mitarbeiter auf der Insel befindet. Laut Website um derzeit durchschnittlich 3.104 Euro pro Nacht.

www.homeaway.at/1122379vb

  • Placencia, Stann Creek District, Belize
  • Villa, 278 m2
  • 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer
  • max. 4 Personen