Jahr der Kunst 2012 in Nürnberg

© Kaiserburg_Nürnberg © Fotograf Uwe Niklas

Jahr der Kunst 2012 in Nürnberg
06/11/2012

Jahr der Kunst 2012 in Nürnberg

Nürnberg steht 2012 ganz im Zeichen der Kunst: Vom „frühen“ Albrecht Dürer zur jungen Kunst von heute.

„Der frühe Dürer“ und das „Jahr der Kunst 2012 in NürnbergNürnberg steht im Jahr 2012 ganz im Zeichen der Kunst: Die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, die älteste Kunstakademie Deutschlands, feiert 2012 ihr 350-jähriges Bestehen und das Germanische Nationalmuseum präsentiert ab 24. Mai die größte Dürer-Ausstellung in Deutschlandseit 40 Jahren. Grund genug, die Kunst in diesem Jahr in den Mittelpunkt zu stellen. „Auf AEG“ präsentieren sich mit „Re•turn“ rund 30 Akademieabsolventen vom 17. Mai bis 1. Juli auf 6.000 qm und zeigen junge Kunst mehr als nur klassisch-museal. Der 350-jährige Geschichte der Kunstakademie widmet sich die Gemälde- und Skulpturensammlung im Stadtmuseum Fembohaus.

Den Jahreshöhepunkt stellt mit „Der frühe Dürer“ die größte Dürer-Ausstellung in Deutschland seit 40 Jahren dar. Vom 24. Mai bis 2. September widmet sich das Germanische Nationalmuseum zum ersten Mal überhaupt dem frühen Werk Dürers und den Lebensumständen des jungen Malers, die sein einzigartiges Werk erst möglich machten. Fünf Ausstellungssektionen schlagen den Bogen von Biografie und Umfeld über die Kernphänomene des Frühwerks bis zur Frage nach Dürers Rolle als Archetyp des modernen Künstlers. In Ergänzung lenkt die Freiluft-Präsentation „Dürers Nachbarschaft“ an der Burgstraße ab 30. Juni den Blick auf die Frage, wie wichtig Nachbarschaft, Freunde, Förderer für Dürers Karriere war und in der neuen Dauerausstellung im Albrecht-Dürer-Haus sind ab 27. Juli die wichtigsten Gemälde Dürers in historisch bedeutenden Kopien zu sehen.

Mit unserem Angebot „Kultur mit Genuss“ haben wir für Sie das ideale Rundum-Sorglos-Paket geschnürt: Neben Übernachtung/Frühstück, Kaffeepause und Verzehrgutschein ist die Nürnberg Card inkludiert, die Ihnen kostenlosen Eintritt in alle Museen, inkl. Dürer-Ausstellung, und Sehenswürdigkeiten sowie freie Fahrt mit dem ÖPNV gewährt. Und vom 6. Juli bis zum 9. September lässt sich mit unserem Sommer-Special „3 für 2“ zusätzlich sparen!

Weitere Informationen zu Nürnberg finden Sie hier.

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.