Reise 23.12.2011

Extratour: Die Perlen Asiens

Malaysia & Indonesien. Kuala Lumpur und die Inseln Sumatra, Java und Bali: Quirlige Metropolen, exotische Landschaften, gigantische Tempel und Menschenaffen.

Diese Extratour zeigt Ihnen ein faszinierendes Stück Asien in zahlreichen Facetten: Entdecken Sie in der pulsierenden malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur sowie auf den indonesischen Insel-Paradiesen Sumatra, Java und Bali einen spannenden Mix aus großartigen Tempeln, Reisterrassen, exotischen Landschaften, freundlichen Menschen und quirligen Metropolen.
Die außergewöhnliche 19-tägige Kombi bietet Asien-Spezialist Tai Pan KURIER-Lesern vor allen anderen Kunden und um 200 Euro günstiger an – zum Vorzugspreis von 2998 Euro, bei Buchung bis 11. Jänner. Ab 12. Jänner wird die Reise im neuen Tai-Pan-Katalog ab 3198 Euro ausgeschrieben.

 

Die Highlights

Petronas Towers in Kuala Lumpur, die höchsten Zwillingstürme der Welt.
© Bild: Tourism MalaysiaTourism Malaysia

- Kuala Lumpur: Stadtrundfahrt mit Besichtigungen des Königspalastes, der großen Moschee, Chinatown sowie die Petronas Towers, die höchsten Zwillingstürme der Welt (452 m).

- Feuerfliegen & Gummiplantagen: Im Umland von Kuala Lumpur besuchen Sie typisch malaysische Dörfer, Kokosnuss-, Kakao-, Gummi- und Bananenplantagen und erleben abends in einem Fischerdorf eine beeindruckende Atmosphäre: Tausende Feuerfliegen, winzige leuchtende Insekten, verbreiten fast weihnachtlicheStimmung.

- Pfahldörfer am Toba-See: Auf der indonesischen Insel Sumatra genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Toba See zu Pfahldörfern, 400 Jahre alten steinernen Königsgräbern, einem Wasserfall, zum Königspalast, und zur Insel Samosir.

Füttern Sie Orang-Utans in Bohoruk auf Sumatra.
© Bild: AP/Matthias Rietschel

- Besuch bei Orang-Utans: In Bohorok auf Sumatra kommen Sie auf der Fütterungsplattform des Rehazentrums für Orang-Utans den Menschenaffen ganz nahe.

- Jakarta: In der indonesischen Hauptstadt, die auf der Insel Java liegt, wird Sie der Mix aus asiatischer Tradition und moderner Skyline beeindrucken. Sie entdecken die Altstadt, China Town und den Hafen.

- Orchideen-Paradies  Bogor: In Bogor steht der weltberühmte botanische Garten auf dem Programm – mit 6000 Pflanzenarten, darunter unzähligen Orchideen.

- Reisterrassen & Vulkane: Der "Lodaya"-Zug führt Sie durch das Hochland von Parahyangan mit üppig grünen Tälern, Reisterrassen und Vulkanketten. Auf dem Dieng Plateau besuchen Sie die Ruinen einer alten Stadt und den blubbernden Sikidang-Krater. Zu Fuß oder auf dem Rücken eines Pferdes erklimmen Sie den Vulkanberg Mount Bromo. In Kalibaru sehen Sie, wo der Pfeffer wächst, aber auch Kaffee, Kakao und Senf.

Danu Tempel auf Bali.
© Bild: Karl-Heinz Jeller

- Spektakuläre Tempel: Zu den kulturellen Highlights der Reise zählen der Borobudur Tempel (größte buddhistische Anlage der Welt), die Stadt Yogyakarta mit dem Sultanspalast, der traditionelle Batik-Kunstmarkt, die Ruinen von Taman Sari (einstiger Lustgarten des Sultans) sowie – der absolute Höhepunkt dieser Extratour – der Hindu-Tempel Prambanan aus dem 9. Jh. (Weltkulturerbe).

- Insel der Götter: Auch die traumhaft schöne Insel Bali lernen Sie auf dieser Reise kennen. Die Fähre bringt Sie über die Meeresenge von Java dort hin. Genießen Sie den dunklen Lavastrand bei Lovina, nehmen Sie an Delfin-Beobachtungen mit traditionellen Booten teil, lassen Sie sich am Bratan See von der Anmut des bekannten Ulun Danu Tempels verzaubern. Und besuchen Sie die Künstlerstadt Ubud sowie den Blumen- und Früchtemarkt von Bedugul.

In der Umgebung von Ubud tauchen Sie in den tropischen Dschungel ein. Sie haben auf Bali zwei Tage Zeit, im Hotel zu relaxen, Wanderungen oder Radtouren zu unternehmen oder in den Flussläufen des Dschungels zu raften.

Leistung

Opfer-Prozession auf Bali.
© Bild: Tai Pan

Termine: 8. bis 26. April, 13. bis 31. Mai, 8. bis 26. Juli und 9. bis 27. September

Preis: 19 Tage um 2998 Euro (Zuschlag für Juli-Termin 270 Euro)

Inkludiert

– Flüge mit Qatar WienKuala Lumpur und DenpasarWien, jeweils via Doha
– zwei Inlandsflüge Kuala Lumpur–Medan und Medan–Jakarta
– deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
– Unterkünfte mit Frühstück in guten Mittelklasse- oder bestmöglichen Hotels
– Halbpension
– alle Eintrittsgebühren

Nicht inkludiert

- Einzelzimmer-Zuschlag 579 Euro
– Visa-Gebühr (25 USD) und Ausreisesteuer (150.000 Rupien/ca. 12,60 Euro) für Indonesien, vor Ort zu zahlen

Info & Buchung bis 11. Jänner zum KURIER Vorzugspreis bei Tai Pan.

Buchungshotline Tel.: 01/ 90 229 999 (täglich, auch sonn- und feiertags von 9 bis 22 Uhr) beziehungsweise unter office@taipan.at, www.taipan.at

Download

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Bilder

( Kurier ) Erstellt am 23.12.2011