Reise 20.04.2012

Extratour: Abgeschottet in Schottland

© Bild: Blaguss Touristik

Eine Woche in den Highlands, individuell und kompromisslos frei. Mit 3*-Hotels, Niki-Flug und Mietauto. Zum Schottenpreis ab 1050 €.

Auf nach Schottland – zu Whisky, Kilt und Dudelsack; zu mystischen Landschaften, verwunschenen Schlössern und urigen Pubs. Individualisten bietet der KURIER in Kooperation mit Blaguss Touristik eine Woche "Fly, Drive & Sleep" um günstige 1050 €.

Das Package beinhaltet Niki-Flug von Wien, Graz oder Linz nach Edinburgh, Mietauto und sieben Nächte in 3*-Hotels mit üppigem schottischen Frühstück. Wobei Sie drei Mal in Edinburgh und vier Mal auf dem Land, im Ort Pitlochry (Grafschaft Perthshire) nächtigen. Das erspart ständiges Kofferpacken, ohne auf Abwechslung verzichten zu müssen.

Zuerst erkunden Sie die schottische Hauptstadt und ihre Umgebung, danach Mittelschottland. Loch Ness, Aberdeen oder etwa der berühmte Whisky-Trail mit rund 100 Destillerien sind nur zwei bis zweieinhalb Autostunden von Pitlochry entfernt. Pitlochry selbst liegt im Herzen der Highlands, hat einen 18-Loch-Golfplatz und ist seit viktorianischen Zeiten beliebter Ausgangspunkt, um die schöne Grafschaft Perthshire mit ihren idyllischen Dörfern, kleinen Städten und 400 Kilometer Wanderwegen zu erkunden.

Sightseeing-Tipps

Extratour: Abgeschottet in Schottland
© Bild: Blaguss Touristik

Das sollten Sie in der Hauptstadt und in den Highlands nicht versäumen.

In Edinburgh:

Princess Street Gardens Die riesige Gartenschlucht mit Scott Monument verbindet und trennt die beiden Innenstädte.

Edinburgh Castle Eine Burg zum Aufschauen. Seit mehr als 800 Jahren thront der "Wolkenkratzer" der Stadt auf einem der drei Vulkanhügel. Er beherbergt u. a. die schottischen Kronjuwelen aus dem 16. Jahrhundert.

Royal Mile Edinburghs mittelalterliche Parademeile führt zwischen historischen Wohnhochhäusern von der Burg hinunter zum Schloss.

Arthur’s Seat Zum Sonnenuntergang schleppen Fotografen Stative hinauf, Liebespaare Champagner. Der Vulkanhügel im Westen bietet die grandioseste Aussicht auf die Stadt und viel Romantik.

Royal Mile Whiskies Pflichtadresse für Whisky-Liebhaber und touristisches Hauptquartier des schottischen Lebenswassers. Das Geschäft in der 379 High Street, Royal Mile führt angeblich mehr als 300 Sorten.

Extratour: Abgeschottet in Schottland
© Bild: Blaguss Touristik

Sightseeing in den Highlands:

Loch Ness Ein Muss für jeden Schottland-Besucher. Beim Anblick des mystisch gelegenen Sees nahe Inverness versteht man, dass hier die Legende vom Ungeheuer Nessie entstand. 2 Autostunden von Pitlochry.

Whisky Trail zwischen Inverness und Aberdeen liegt die 110 Kilometer lange Whisky-Straße mit so namhaften Brennereien wie Glenfiddich, Glen-Grant oder Cardhu. Stoppen und verkosten ist hier Pflicht.

Baxter’s Unweit von Elgin liegt der kleine Ort Fochabers. Er ist der Sitz der berühmten Konservenfabrik Baxter’s, die nur die allerfeinsten Hotels und Restaurants der Welt beliefert. Was wäre ein Hilton in New York ohne Baxter’s Red Bean Soup oder ein British-Airlines-Flug ohne die originale bittere Orangenmarmelade. Eine Autostunde von Inverness, 2 Stunden von Pitlochry entfernt.

Blair Atholl Ein typisches Highland-Dorf mit alten Steinhäusern und dem Blair Castle, dem Sitz der Grafen von Atholl. Zirka zwölf Kilometer von Pitlochry.

Leistung

Extratour: Abgeschottet in Schottland
© Bild: KURIER

Preis

1 Woche ab Wien 1050 €, ab Graz und Linz 1080 € pro Person im Doppelzimmer.

Inkludiert

– Flug mit Niki ab Wien, Graz oder Linz direkt nach Edinburgh und retour inkl. aller Taxen und Gebühren.

– Mietwagen der Kategorie B (z. B. VW Polo) ab/bis Flughafen Edinburgh inklusive unbeschränkter Kilometer, Steuern, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung mit Selbstbehalt, zwei Personen pro Auto.

– 3 Nächte in Edinburgh im 3*Hotel Holiday Inn oder in einem gleichwertigen

– 4 Nächte in Pitlochry/Region Perthshire im 3*-Scotland’s Hotel & Leisure Club oder in einem gleichwertigen Hotel

– 7 x üppiges schottisches Frühstück

– DuMont Reiseführer

Nicht inkludiert

Die Servicegebühr für die Anmiete des Autos ist am Airport in Edinburgh direkt zu zahlen – derzeit 27 Britische Pfund (ca. 33 €).

Abflugtermine

16. Juni ab Wien, 23. und 30. Juni ab Wien, Graz und Linz

Info & Buchung

Blaguss Touristik, Wiedner Hauptstraße 15, 1040 Wien, Tel.: 01/501 80 800, werktags 9–18 Uhr Sonntagshotline: Tel.: 0664/88 460 054, 10–16 Uhr, touroperator@blaguss.at

( Kurier ) Erstellt am 20.04.2012