Reise
07.05.2012

Ein Zug – viele Ausflugsmöglichkeiten

Der RadExpress Donau bietet mehr als „nur“ den Radtransport.

Der RadExpress Donau fährt von Mai bis Oktober täglich am Vormittag von Wien nach Passau und am späten Nachmittag wieder retour. Neben vielen Radfahrern, die so eine Strecke entlang des Donauradwegs bequem mit dem Zug zurücklegen, nutzen auch Tagesgäste das vielfältige Angebot an Anschlussprogrammen.

In der gesamten Saison können Sie in Passau täglich mit dem Ausflugsschiff  die „Dreiflüssefahrt" auf den Flüssen Donau, Inn und Ilz unternehmen. Vom Schiff aus genießen Sie unvergessliche Ausblicke auf die Stadt Passau mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Möchten Sie gerne länger in Passau bleiben? Beim „Kurzurlaub in Passau" genießen Sie zwei Tage in der traumhaften Barockstadt. Auch dieser Ausflug ist während der ganzen Saison des RadExpress Donau möglich, jeweils Montag bis Donnerstag. Die Dreiflüssefahrt ist in diesem Programm inkludiert, genauso wie die Übernachtung im 4*Hotel direkt beim Hauptbahnhof und der Fußgängerzone. Natürlich können Sie auch Ihr Fahrrad gratis mitnehmen!

Von 1. Mai bis 7. Oktober können Sie sich auf einer ca. 2-stündigen Erlebnisrundfahrt mit dem „Kristallschiff" von der Magie des Wassers verzaubern lassen. Dieses Schiff ist auf der Donau einzigartig!

„Die Wachau von ihrer schönsten Seite" – der Name dieser Fahrt verrät schon fast alles ...

Sie fahren mit dem RadExpress Donau von Wien nach Melk, besichtigen die beeindruckende Anlage des Stift Melk und fahren anschließend mit dem Schiff wieder zurück nach Wien. Diese außergewöhnliche Kombination ist von 5. Mai bis 6. Oktober jeden Samstag möglich (außer am 23. Juni).

 

Weiterführende Links

Weitere Fahrten, Informationen & Buchung:

ÖBB ErlebnisBahn
http://erlebnisbahn.oebb.at

erlebnisbahn@oebb.at
+43 664 617 80 36 (Mo-Do 8.00-16.00, Fr 8.00-12.00)