© Zsolnai Gergely/Fotolia

Analyse
10/03/2016

Deutsche und Schweizer lieben Hotels in Österreich

Analyse zur Hotelzufriedenheit im Sommer 2016: Österreich Spitzenreiter bei deutschen und schweizerischen Urlaubern.

In den zurückliegenden Sommermonaten gingen über 280.000 Bewertungen beim Urlaubsportal Holidaycheck ein. Der Großteil der deutschen Urlauber (89%) konnte die besuchte Unterkunft guten Gewissens weiterempfehlen, nur etwa 11% rieten anderen Reisenden von ihrem Hotel ab.

Österreich auf Platz 1

Wird die Hotelzufriedenheit auf Länderebene betrachtet, führt Österreich wie schon im Jahr 2015 die Liste an: Mit durchschnittlich 5,5 von maximal 6,0 zu vergebenden Sonnen und einer Weiterempfehlungsrate von 95% sorgten österreichische Hotels in den vergangenen Monaten für die höchste Zufriedenheit bei deutschen Gästen. "Die vielfältigen Unterkünfte im Nachbarland, die Familien, Paare und Aktivurlauber ebenso wie Erholungssuchende anziehen, sind außerordentlich beliebt bei deutschen Urlaubern. Auch in diesem Sommer überzeugten sie nicht zuletzt durch Service, Gastfreundlichkeit und hochgelobte Hotelküchen", so Stefan Schimanski, Director Sales bei HolidayCheck.

Platz 2 und Platz 3 gehen an die Hotellandschaft der Malediven und Tansanias – beide Länder mit ebenfalls 5,5 Sonnen bei einer geringeren Weiterempfehlungsrate. Das ostafrikanische Land verdrängt sogar die Trauminsel Mauritius auf den 4. Rang im Vergleich zum Vorjahr.

Deutschland auf Platz 16

Unterkünfte in Deutschland befinden sich mit einem Durchschnittswert von 5,1 Sonnen auf Platz 16 des Rankings.

Das bei deutschen Urlaubern nicht nur in diesem Jahr überaus beliebte Sommerreiseziel Spanien erhielt 4,9 Sonnen für seine Hotellandschaft, Unterkünfte in der Türkei im Schnitt 5,2 und in Griechenland 5,1 Sonnen.

Österreicher loben Malediven

Auch bei Schweizer Urlaubern stehen österreichische Hotels auf Platz 1 der Zufriedenheitsskala (5,6 Sonnen). Auf Platz 2 folgt das eigene Land vor den Vereinigten Arabischen Emiraten. Bei den Österreichern führen die Malediven das Ranking an, dicht gefolgt von Unterkünften in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im eigenen Land.

Junge sind kritischer

Die im Schnitt positivsten Bewertungen deutscher Urlauber gingen von den ältesten HolidayCheck-Usern ein: Nutzer im Alter von über 70 Jahren äußerten sich unabhängig vom Reiseziel besonders positiv – mit einer Weiterempfehlungsrate von 94% und im Schnitt 5,3 Sonnen. Ein glückliches Händchen bei der Hotelwahl scheint mit dem Alter in Zusammenhang zu stehen – dies bestärken auch die zweitbesten Werte der Nutzer zwischen 60 und 70 Jahren. Am kritischsten hingegen bewerten Urlauber zwischen 26 und 30 Jahren – sie vergaben ihren Hotels in den vergangenen Monaten im Schnitt nur 4,9 Sonnen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.