Politik
05.12.2011

Sonne gibt ein längeres Gastspiel

Im letzten Moment besinnt sich der August auf seine Tugenden: Es bleibt die ganze Woche lang heiß und sommerlich.

Die Wetter-Prognose für diese Woche lässt nichts zu wünschen übrig. Für alle, die einen verregneten Urlaub hinter sich haben und jetzt wieder im Büro sitzen, wird allerdings ein Alptraum wahr: Der Sommer ist endlich angekommen und bleibt voraussichtlich die ganze Woche da. Der heutige Montag mit seinen 33 Grad Celsius bietet da schon einen Vorgeschmack.

Auch der Dienstag präsentiert sich von der hochsommerlichen Seite. Die meiste Zeit scheint die Sonne ungetrübt, wenn sich überhaupt Wolken am Himmel zeigen bleiben sie harmlos. Bei aufkommendem mäßigem Südostwind bleibt es unverändert heiß mit Höchstwerten zwischen 30 und 33 Grad.

Am Mittwoch setzt sich das heiße und sonnige Wetter über weite Strecken des Tages noch fort. Abends ziehen einige Wolken durch und ein Gewitter ist nicht ganz ausgeschlossen, meist bleibt es aber noch trocken. Der Wind weht meist nur schwach und die Temperaturen ändern sich mit 31 bis 33 Grad kaum.

Am Donnerstag bleibt es weiterhin sommerlich. Fön drängt die Gewitterneigung wieder etwas zurück. Der Wind dreht auf westliche Richtungen und weht mäßig. Der Höhepunkt der Hitzwelle dürfte am Freitag stattfinden.

Für das Wochenende wollen sich die UBIMET-Meteorologen noch auf keine genaueren Prognosen einlassen. Eine kleinere Abkühlung dürfte auf jeden Fall stattfinden. Gewitter sind vom derzeitigen Standpunkt aus nicht unwahrscheinlich, über deren Verbreitung und Heftigkeit lässt sich aber noch nichts sagen.

Mehr über das Wetter in Österreich und weltweit finden Sie auf unserer neuen Wetterseite auf KURIER.at (siehe Link). Hier gibt es auch ausführliche Informationen über das Bergwetter, die Temperaturen von Österreichs Badeseen und über regionale Luftgütewerte. Ebenso können Sie sich über die aktuelle Verkehrslage auf Österreichs Straßen und eventuell behindernde Baustellen informieren. Webcams liefern Ihnen außerdem rund um die Uhr aktuelle Bilder aus ganz Österreich.