Lotte Tobisch

© APA/ROLAND SCHLAGER

Politik Inland
06/13/2015

Lotte Tobisch

Künstlerin

  1. Es sollen endlich die Leute in der Regierung, die ewig in ihren Sesseln sitzen, den Platz für Junge räumen.
  2. Wir brauchen eine anständige dritte Partei, die wählbar ist. Nicht alle Überläufer von Rot und Schwarz sind Nazis.
  3. Die einzementierte Ideologie unserer Parteien gehört verändert. Sie lebt nicht. Was vor 30 Jahren richtig war, ist heute nicht mehr so. Die Gesellschaft hat sich weiterentwickelt, die Politik nicht.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.