Christian Konrad

© APA/GEORG HOCHMUTH

Asyl
08/25/2015

Konrad: "Wichtig ist, wer wir als Menschen sind"

"Stern"-Journalistin Sylvia Steinitz lernte den designierten Flüchtlingskoordinator von einer ganz persönlichen Seite kennen.

Sylvia Steinitz, Leiterin des Ressorts "Leben" beim Stern und ehemalige KURIER-Journalistin, lernte Christian Konrad sehr persönlich kennen. In ihrem Blogeintrag auf fischundfleisch.com charakterisiert sie den in der öffentlichen Meinung als etwas distanziert eingeschätzten ehemaligen Raiffeisen-General als netten und einfühlsamen Mann. Steinitz zerstreut auch die Befürchtung, Konrad wäre nicht der richtige in der Rolle des Flüchtlingskoordinators.

Lesen Sie hier einen Auszug aus dem Beitrag:
"Ich erschien zum Termin mit einem einigermaßen deutlichen Bild davon im Kopf, wie dieser Mann sein würde – ich erwartete ein riesiges Büro, abschätzige Blicke, bohrende Fragen nach meiner politischen Gesinnung, vielleicht würde er mir sogar einen Giebelkreuz-Ring zum Kuss reichen, überlegte ich kichernd, während ich im Aufzug nach oben fuhr. Was ich stattdessen erlebte, war ein netter, älterer Herr in einem mittelgroßen Arbeitszimmer, der in erster Linie wissen wollte, wie ich als Mensch denn so tickte (...)

Zu meinem Erstaunen erfuhr ich, dass dieser Mann, den ich mir bis dahin mit leichtem Gruseln als eine Art Geheim-Kaiser österreichischer Machtzirkel vorgestellt hatte, als Monarch, der statt zur Audienz zum alljährlichen Sauschädelessen lud, zu dem die Macher des Landes geschmeichelt und geschlossen antraten – dass ausgerechnet dieser Mann nicht nur umfassende Kenntnisse über die Problematik bei Asylverfahren und kluge Ideen dafür parat hatte, wie mit den Verzweifelten besser umgegangen werden könnte, sondern wie ich ebenfalls einzelne Fälle selbst betreut und begleitet hatte. Bei der Verabschiedung meinte ich: „Sie sind ganz anders, als ich dachte, Herr Konrad.“ Er lachte. „Wichtig ist am Ende doch, wer wir als Menschen sind“, sagte er und schüttelte mir zum Abschied die Hand."

Den ganzen Blogeintrag von Sylvia Steinitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Das ist Christian Konrad

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.