Soll die SPÖ-Basis fit machen: Georg Niedermühlbichler.

© KURIER/Jürg Christandl

Wechsel
06/02/2016

Niedermühlbichler wird neuer SPÖ-Geschäftsführer

Gerhard Schmid soll nach nur einem Jahr abgelöst werden.

Gerhard Schmids Zeit als SPÖ-Generalsekretär dürfte bereits in Bälde zu Ende gehen. Wie zwei unabhängige SP-interne Quellen dem KURIER bestätigen, wird der 55-Jährige vom Wiener Landesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler abgelöst. Eine offizielle Bestätigung steht indes noch aus.

Gerhard Schmid hatte das Amt erst von im Juni 2015 von Norbert Darabos übernommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.