Neuer Kulturminister: Thomas Drozda

© REUTERS/LEONHARD FOEGER

Ex-Israel-Botschafter

Drozda holt Top-Diplomat ins Team

Der neue SPÖ-Kanzleramtsminister holt als Kabinettchef Michael Rendi.

05/19/2016, 06:15 PM

"Ich würde das eher als den Teil der Pflicht meiner künftigen Aufgabe sehen, die Kür ist die Kunst." Mit diesem Bild versuchte der neue SPÖ-Kanzleramtsminister Thomas Drozda am Donnerstag den Nationalratsabgeordneten seine zusätzliche Tätigkeit, die des SPÖ-Regierungskoordinators, zu erläutern. "In diesem Pflichtteil geht es darum, eine gute Zusammenarbeit zu finden."

Zu seinen inhaltlichen Agenden merkte er an: Kultur habe auch mit dem Umgang miteinander zu tun. Da habe er schon bei dieser Sitzung erleben müssen, dass eine Kollegin, die sich noch nicht einmal zu Wort habe melden können, angegriffen worden sei. "Das ist nicht in Ordnung." Drozda meinte die FPÖ – und die neue SPÖ-Staatssekretärin im Kanzleramt, Muna Duzdar.

Als Kabinettchef holt sich Drozda Michael Rendi. Dieser war österreichischer Botschafter in Israel, zuletzt hat er die Abteilung Internationale Organisationen im Außenministerium geleitet.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Drozda holt Top-Diplomat ins Team | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat