Eine Pause für den Sommer

Das Wetter bleibt der Jahreszeit nur bedingt angemessen.
Foto: dpa

Regen und ungewöhnlich kalte Temperaturen haben Österreich auch über das Wochenende im Griff. Eine längere Sommerpause droht.

Trübe Aussichten für alle Sonnenanbeter. Das schlechte Wetter, die kühlen Temperaturen und immer wieder Regen verderben die Sommerlaune gründlich - und das auch noch für längere Zeit.

Der Wetterdienst UBIMET gehz davon aus, dass noch bis in die nächste Woche hinein - damit auch das kommende Wochenende - ein Tiefdruckgebiet über Österreich hinwegzieht und damit weiter für wechselhaftes Wetter sorgt. Temperaturen an und über 30° Celsius bleiben vorerst den Mittelmeerländern vorbehalten.

So dürfte das Thermometer in ganz Österreich bis Sonntag die 25°C-Marke nicht toppen und allerorts ist meit vereinzelten, teils sogar heftigen Schauern zu rechnen.

Planung

Der Samstag verläuft demnach von Beginn an trüb und es fällt immer wieder Regen. Weitgehend trocken ist es zunächst nur im Donauraum und nördlich davon, doch auch hier beginnt es im Laufe des Vormittags zu regnen. Die größten Niederschlagsmengen zeichnen sich in Kärnten und im Süden der Steiermark ab, zum Teil sind hier auch Gewitter eingelagert. Am ehesten kommt die Sonne noch am Vormittag im Weinviertel für kurze Zeit zum Vorschein. Die Temperaturen bleiben gedämpft und erreichen maximal 11 bis 20 Grad, die höchsten Werte im Weinviertel und Südburgenland.

Der Sonntag startet überwiegend bewölkt, östlich von Linz und Klagenfurt fällt zunächst noch Regen. Im Tagesverlauf lockern die Wolken zögerlich auf und die Sonne kommt gebietsweise zum Vorschein, nachmittags muss man allerdings im Westen und Nordwesten erneut auf ein paar Regenschauer gefasst sein. Die Höchstwerte liegen von Nordwest nach Südost zwischen 14 und 21 Grad.

Ab Montag zeichnet sich dann nur ein leichter Aufwärtstrend ab. Die Temperaturen erreichen durchgehend Werte um die 25°C, wobei die Wahrscheinlichkeit für Regenschauer zunehmend abnimmt.

Mehr Wetter auf KURIER.at

Mehr über das Wetter in Österreich und weltweit finden Sie auf unserer neuen Wetterseite auf KURIER.at (siehe Link). Hier gibt es auch ausführliche Informationen über das Bergwetter, die Temperaturen von Österreichs Badeseen und über regionale Luftgütewerte. Ebenso können Sie sich über die aktuelle Verkehrslage auf Österreichs Straßen und eventuell behindernde Baustellen informieren. Webcams liefern Ihnen außerdem rund um die Uhr aktuelle Bilder aus ganz Österreich.

(KURIER.at, UBIMET / lm) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?