Syrische Flüchtlinge an der Grenze zur Türkei

© Deleted - 1840748

Syrien
03/30/2017

UNO: Über fünf Millionen Syrien-Flüchtlinge

Das UNHCR fordert von der internationalen Gemeinschaft größeres Engagement bei der Flüchtlingshilfe.

Die Zahl der Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland Syrien hat nach Angaben der Vereinten Nationen die Schwelle von fünf Millionen überschritten. Die internationale Gemeinschaft müsse mehr tun, um den Flüchtlingen zu helfen, erklärte das UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) am Donnerstag in Genf.

Der Konflikt begann im März 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings mit Protesten gegen das Polizei- und Geheimdienstregime von Staatschef Bashar al-Assad, das von Russland und dem Iran unterstützt wird. Inzwischen kämpft eine Vielzahl von Rebellengruppen, darunter der IS und andere Islamisten, gegen Assads Streitkräfte und teilweise auch gegeneinander.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.