Raketentests
08/03/2016

Sondersitzung des UN-Sicherheitsrats zu Nordkorea

Noch am Mittwoch tritt das Gremium zusammen.

Nach den jüngsten nordkoreanischen Raketentests will sich der UN-Sicherheitsrat noch am Mittwoch in New York zu einer Sondersitzung treffen. Das Gremium werde sich um 22.00 Uhr MESZ treffen, teilten die Vereinten Nationen mit. Dass eine Rakete bis in die Nähe der japanischen Küste geflogen sei, bevor sie ins Wasser stürzte, "ist etwas, was der Sicherheitsrat sehr ernst nehmen muss", sagte der stellvertretende britische UN-Botschafter Peter Wilson.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.