Politik | Ausland
21.09.2017

Satire-Show erstellt falsche Wahlplakate

Die heute-show hat auf Twitter vor der deutschen Bundestagswahl ihre Versionen von Wahlplakaten der Parteien präsentiert.

​Auf Facebook und auf Twitter hat die Redaktion der satirischen ZDF-Sendung heute-show Wahlplakate zur deutschen Bundestagswahl etwas umgestaltet. Bei der AfD heißt es jetzt "Weil Hitler gerade nicht kann", bei der SPD "Wir haben ja auch keinen Bock mehr". Die frisierten Plakate sind ein Internet-Hit, in den sozialen Netzwerken. Allein auf Facebook wurden die AfD-Plakate über 3.500 mal geteilt. Kritische Stimmen sprechen jedoch von kostenloser Wahlwerbung für die rechte euroskeptische Partei.

Die Fake-Plakate der AfD

Die Fake-Plakate der SPD

Die Fake-Plakate der Grünen

Die Fake-Plakate der CDU

Die Fake-Plakte der Linken

Die Fake-Plakte der FPD