Antonio Guterres, Archivbild

© REUTERS/© Denis Balibouse / Reuters

Vereinte Nationen
08/05/2016

Guterres weiter Favorit für Posten des UN-Generalsekretärs

Der 67-Jährige erhielt im Sicherheitsrat bei einer Probeabstimmung elf positive Stimmen, zwei negative Stimmen und zwei Enthaltungen.

Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident Antonio Guterres ist weiterhin Favorit für den Posten des UNO-Generalsekretärs. Der 67-Jährige erhielt im Sicherheitsrat am Freitag UNO-Diplomaten zufolge bei einer Probeabstimmung elf positive Stimmen, zwei negative Stimmen und zwei Enthaltungen. Guterres war bis Ende 2015 UNO-Hochkommissar für Flüchtlinge und kennt die Vereinten Nationen bestens.

Trygve Lie

Dag Hammerskjöld

U Thant

Kurt Waldheim

Javier Pérez de Cuéllar

Boutros Boutros-Ghali

Kofi Annan

Ban Ki-Moon

Hinter Guterres landeten bei der Abstimmung der ehemalige serbische Außenminister Vuk Jeremic sowie die argentinische Außenministerin Susana Malcorra, die beide acht positive Stimmen erhielten. Sieben Stimmen erhielten die aus Bulgarien stammende UNESCO-Chefin Irina Bokova sowie der frühere Präsident Sloweniens, Danilo Turk.

Der UNO-Sicherheitsrat will sich voraussichtlich bis Ende September auf einen Kandidaten einigen und diesen der 193 Mitgliedstaaten zählenden Vollversammlung dann zur Bestätigung vorschlagen. Derzeit hat den Posten der 72 Jahre alte Südkoreaner Ban Ki Moon inne, dessen Amtszeit Ende dieses Jahres ausläuft.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.