© APA/MIHAN NEWS AGENCY / HO

Menschenrechte
09/18/2013

Iran: Aktivistin Sotoudeh freigelassen

Die Anwältin wurde im September 2010 verhaftet und zu elf Jahren Haft verurteilt.

Die iranische Anwältin und Menschenrechtaktivisten Nasrin Sotoudeh ist von der iranischen Justiz freigelassen worden. Das verkündete ihr Ehemann Reza Khandan auf seiner Facebookseite. Sotoudeh wurde im September 2010 verhaftet und wegen angeblicher Propaganda gegen das Establishment zu elf Jahren Haft verurteilt.

Im Dezember vergangenen Jahres wurde sie zusammen mit dem iranischen Filmemacher Jafar Panahi vom Europaparlament mit dem Sacharow-Preis ausgezeichnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.