Sigmar Gabriel, Archivbild

© Deleted - 149307

Deutschland

Groko: Am Samstag entscheidet die SPD

Die SPD lässt ihre Mitglieder über die Große Koalition entscheiden. 300.000 Briefe sind eingelangt.

12/12/2013, 05:23 PM

Mit wachsender Ungeduld wartet die Öffentlichkeit auf das Ergebnis der Abstimmung, mit der die SPD ihre Mitglieder über die Große Koalition erstmals entscheiden lässt. Die Frist zur Abgabe endete Donnerstag Mitternacht. Briefe von über 300.000 der 473.000 Genossen sind schon eingelangt.

Nach ersten Stichproben sollen aber zehn Prozent wegen der eidesstattlichen Erklärung über die Mitgliedschaft ungültig sein. Hunderte Helfer werden sie am Samstag auszählen und SPD-Chef Sigmar Gabriel ab 16 Uhr das Ergebnis verkünden. Er geht nach den 32 gut besuchten Werbeveranstaltungen für die Große Koalition von einer deutlichen Zustimmung aus. Zuletzt haben mit Ausnahme der Jungsozialisten und vieler mit der SPD sympathisierender Künstler alle Teile der Partei die Empfehlung der Spitze gestützt.

Plan B: Totalrücktritt

Trotzdem warnten immer noch SPD-Kenner in den Medien vor der Überraschung, die eine knappe Ablehnung durch die Basis wäre: An der sei die Stimmung für die Große Koalition immer noch sehr schlecht. Für diesen Fall hat die Parteiführung allerdings nur einen radikalen Plan B: Totalrücktritt. In der CDU-Zentrale rechnet man aber damit genauso wenig wie in der der SPD.

In beiden verdichten sich die Spekulationen um ihre Ministerlisten, die jede Partei individuell besetzt. Inzwischen gilt als fix, dass Gabriel „Super-Wirtschaftsminister“ für Wirtschaft und Energie wird und Wolfgang Schäuble (CDU) Finanzminister mit den Euro-Kompetenzen bleibt. Die bisherige Sozialministerin Ursula von der Leyen könnte ein Superministerium für Gesundheit und Renten bekommen, das schon in der ersten Koalition Merkels bestand. Sonntag Mittag sollte endlich auch das alles klar sein.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Groko: Am Samstag entscheidet die SPD | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat