Politik | Ausland
30.07.2017

China: Xi fordert von Armee absolute Loyalität

Im Tarnanzug nahm Präsident Xi zum 90. Gründungstag der Volksbefreiungsarmee eine Parade mit 12.000 Soldaten, Hunderten Flugzeugen und militärischem Gerät ab.

Die chinesische Armee müsse "unerschütterlich" zur Kommunistischen Partei und deren "absoluter Führung" stehen, sagte der chinesische Präsident Xi Jinping am Sonntag bei der riesigen Militärparade zur Feier des 90. Jahrestages der Gründung der Volksbefreiungsarmee. Xi nahm die Parade auf der Zhurihe Trainings-Basis 400 Kilometer nordwestlich von Peking ab, an der rund 12.000 Mitglieder der Streitkräfte sowie hunderte Flugzeuge und weitere Fahrzeuge teilnahmen.

Bilder von der Parade