Assuan gilt als Touristen-Mekka in Ägypten.

© Deleted - 1648818

Ägypten
03/01/2015

Bombenanschlag in Touristenhochburg Assuan

Erster Anschlag in ägyptischer Stadt seit Gewalt nach Mursi-Sturz. Zwei Tote.

Bei einem Bombenanschlag in der ägyptischen Touristenhochburg Assuan sind zwei Menschen getötet worden. Zudem seien fünf Menschen verletzt worden, teilte die Polizei mit. Ein Sprengsatz sei nahe einer Polizeistation platziert und zur Explosion gebracht worden.

Es war der erste Bombenanschlag in Assuan seit den gewaltsamen Unruhen nach dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi im Juli 2013. Die Stadt ist neben Luxor einer der Haupttouristenorte in Oberägypten, auch viele Deutsche machen gern in Assuan Urlaub oder besuchen die Stadt im Laufe einer Nil-Kreuzfahrt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.