Politik | Ausland
01.11.2017

Berlusconi hält Putin für besten Politiker der Welt

Die beiden Politiker verbinde eine "echte und tiefe Freundschaft".

Der ehemalige italienische Premier Silvio Berlusconi hält den russischen Präsidenten Wladimir Putin für den Besten unter den politischen Leadern der Welt. "Ich rechne mit Putin für unsere Zukunft, denn heute sind wir wieder in ein Klima wie im Kalten Krieg gestürzt. Zwei Mächte verfügen über ein Waffenarsenal, das die Welt zehn Mal zerstören könnte", so Berlusconi in einem TV-Interview.

Mit Putin verbinde ihn eine "echte, tiefe und ehrliche Freundschaft", sagte Berlusconi im Interview mit dem TV-Sender Canale 5, das am morgigen Donnerstag ausgestrahlt wird. Im Oktober war Berlusconi nach Moskau geflogen, um mit Putin dessen 65. Geburtstag zu feiern.

Enge Beziehungen

Seitdem der 81-jährige Berlusconi Putin erstmals beim G-8-Gipfel in Genua 2001 kennengelernt hatte, sind die Beziehungen zwischen den beiden Politikern sehr eng. Während seiner Amtszeit als Regierungschef war Berlusconi von der Opposition wegen seinen Beziehungen zu Putin scharf kritisiert worden. Berlusconi hat in Brüssel immer wieder für die Aufhebung der im Zuge der Ukraine-Krise gegen Russland verhängten Sanktionen plädiert.