Der Islamische Staat hat große Teile des Iraks eingenommen.

© Deleted - 1817982

Videodoku
06/11/2015

Video: Undercover im "Islamischen Staat"

Die BBC dokumentiert die Terrorherrschaft in Mossul. Hier können Sie Ausschnitte ansehen.

Seit einem Jahr kontrolliert die Terrorgruppe "Islamische Staat" Mossul, die zweitgrößte irakische Stadt. BBC News dokumentiert anhand heimlich gefilmter Amateuraufnahmen die Auswirkungen der Terrorherrschaft. Es handelt sich dabei um Videos und Berichte, die über mehrere Monate in Mossul zusammengetragen wurden.

"Mildeste Strafe ist Auspeitschung"

"Seit sie da sind, gilt das Recht des Kalifats (mit dessen ultraradikalen Auslegung der muslimischen Rechtssprechung)", sagt Zaid, dessen Namen wie die aller anderen zu deren Schutz geändert wurden, "die mildeste Strafe ist die Auspeitschung. Die kann man schon erhalten, wenn man eine Zigarette raucht."

Ehebrecher würden von hohen Gebäuden in den Tod gestoßen, Ehebrecherinnen gesteinigt. Auf eine rasche Befreiung durch die irakischen Streitkräfte dürfen die Bewohner Mossuls nicht hoffen – die Gegenoffensive kommt mehr als schleppend voran.

Das Video zeigt Ausschnitte, die ganze Doku ist am Samstag um 18:30 Uhr und am Sonntag um 19:30 Uhr auf BBC News zu sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.