olympia-news
08/05/2016

Papst Franziskus wünschte Athleten in Rio alles Gute

Papst Franziskus hat den Athleten zum Start der Olympischen Spielen in Rio de Janeiro viel Glück gewünscht. "Alles Gute für die Athleten von #Rio2016!", schrieb das Oberhaupt der katholischen Kirche am Freitag in acht Sprachen auf Twitter. "Seid Botschafter der Brüderlichkeit und eines reinen Sportsgeistes!"

Bereits bei seiner wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz am Mittwoch hatte der Argentinier die Teilnehmer der Spiele zu einem friedlichen Miteinander aufgerufen. "In einer Welt, die nach Frieden, Toleranz und Versöhnung dürstet, hoffe ich, dass der Geist der Olympischen Spiele alle erfassen wird, die Zuschauer und die Teilnehmer", sagte der Papst.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.