über den Mäßigungs-Appell des FPÖ-Chefs an seine Anhänger
05/25/2016

Mäßigungs-Appell müssen Taten folgen

Mal Biedermann, mal Brandstifter – Straches Stoppschild für Hetzer ist erfreulich, aber noch durchsichtig.

von Josef Votzi

Mal Biedermann, mal Brandstifter: Straches Stoppschild für Hetzer ist erfreulich, aber noch durchsichtig

Josef Votzi | über den Mäßigungs-Appell des FPÖ-Chefs an seine Anhänger

Die gute Nachricht: Der FPÖ-Chef ruft seine Anhänger zur Mäßigung auf. Auf Straches Facebook-Seite hatten sich Gewaltaufrufe und Hassorgien gegen Van der Bellen und dessen Wähler entladen.

Die schlechte Nachricht: Am Tag danach zündelt Strache im Ö1-Morgenjournal neuerlich. Die Blauen werden die Kür des Grünen zum Präsidenten nur dann anfechten, wenn sich auch "Fleisch am Knochen" des Vorwurfs von Wahlfälschungen findet. Doppelbödiger Nachsatz: Wenn die Juristen nicht fündig würden, "dann kann man nicht beweisen, dass es Manipulation gegeben hat". Ein Glaubensbekenntnis an das demokratische System, das auch Wahlschwindel Herr wird, hört sich anders an. Begonnen hat alles einem Satz Norbert Hofers in der Wahlnacht – gesprochen mit einem Augenzwinkern: "Wir wissen, bei Wahlkarten wird immer eigenartig ausgezählt ..."

Biedermann Hofer als Brandstifter? Brandstifter Strache als Biedermann? Zurück bleibt ein Vexierbild. Am Anfang jedes erfolgreichen Dialogs stehen Offenheit und Eindeutigkeit. Am Wort ist jetzt die unabhängige Justiz, die alle Vorwürfe prüft. In der geschürten Aufregung um Wahlfälschungen wird verschwiegen, dass Österreichs Wahlsystem alle internationalen Kontrollen spielend besteht. In jedem Wahllokal und in jeder Wahlkommission, die die Stimmen auszählt, sitzen Vertreter aller Parteien. Am Wort wären jene Tausenden blauen Wahlbeisitzer, die auch diesmal mit dabei waren – oder (wie Mitbewerber behaupten, einmal mehr am häufigsten) schwänzten. Straches Aufruf zur Mäßigung ist ein guter Anfang, wenn diesem Taten folgen. Hü Hass, Hott Mäßigung; ein bisserl hetzen und ein wenig zügeln – das macht nicht nur Pferde endgültig scheu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.