über Leader und (fehlende) Visionen
04/22/2014

Schwieriger Wandel, einzige Chance

von Sandra Baierl

Die schlechte Alternative ist das Verharren im alten Zustand

Mag. Sandra Baierl | über Leader und (fehlende) Visionen

Was passiert, wenn sich rundherum alles verändert, wenn neue Generationen anders denken, anderes wollen – aber die Firmenlenker merken’s nicht? Was passiert, wenn die Technologie sich weiter entwickelt – nur die Firmenlenker versäumen’s? Was passiert, wenn alle weitergehen – aber die Firmenlenker bleiben stehen?

Szenarien von Unternehmen und ihrem Management, die den Zug der Zeit versäumen, sind so abwegig nicht. Nur wenige schaffen es, kontinuierlich und über Jahre hinweg innovativ zu sein, sich laufend selbst zu korrigieren, sich zu erneuern, ihre Marke und Produkte wieder und wieder mit neuem Leben zu füllen.

Einer Studie von Deloitte zufolge fehlt es in den Unternehmen sehr häufig an Leadership (siehe Coverstory). Bei den Leadern selbst fehlt oft die klare Vision und die notwendige Umsetzungsstärke. Wohin steuern, wenn man sich den Weg nicht vorstellen kann? Die schlechte Alternative ist das Verharren im alten Zustand. Das ist der Beginn massiver Probleme, oft der Anfang vom Ende großer Erfolgsgeschichten. Wandel ist unbequem und total anstrengend – aber die einzige Chance für eine gute Zukunft.

***

An diesem Osterwochenende zieht der KURIER in ein neues Bürogebäude. Wien 19 statt Wien 7. Ende einer Ära und Beginn einer neuen. Damit einher geht ein völlig neues Arbeitskonzept: Großraumbüro statt kleiner Einheiten, offene Bauweise und alle zusammen statt aufgeteilt auf zwölf Stockwerke. Wir probieren Open Space und erwarten davon mehr Dynamik und bessere Kommunikation. Wie das wirklich werden wird, erfahren wir im nächsten halben Jahr, am eigenen Mitarbeiterleib. Und werden Ihnen berichten: "Experiment Großraum", in den Karrieren, im Oktober.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.