über Wetten, dass ..?
04/08/2014

Ohrfeigen

von Guido Tartarotti

Markus Lanz, Moderator der Showleiche "Wetten, dass ..?", erlebt jetzt, was wahre Härte bedeutet.

Guido Tartarotti | über Wetten, dass ..?

Dieter Thomas Heck sagt, Lanz ist schuld; Uschi Glas sagt, man braucht ein moderneres Format; Christine Kaufmann sagt, sie pflegt ihren Teint, indem sie sich selber ohrfeigt ... pardon, die letzte Meldung gehört jetzt nicht zum Thema. Zumindest nicht offiziell.

Markus Lanz, Moderator der Showleiche "Wetten, dass ..?", erlebt jetzt, was wahre Härte bedeutet: Wenn sich Heck mit Häme und Glas mit Bedauern zu Wort melden.

Lustig ist, welche Wellen die Einstellung einer Show schlägt, die angeblich niemand mehr sah. Von der Süddeutschen Zeitung bis zum Trierischen Volksfreund und zum Flensburger Tagblatt wurde kommentiert. Sogar der Sprecher der deutschen Bundesregierung sah sich zu dem Statement genötigt, dass die Bundesregierung kein Statement abgeben werde. "Wetten, dass ..?" bedeutet für zwei bis drei Generationen das Ende der Kindheit, da gibt es Erklärungsbedarf.

Offen bleibt: Wohin können sich Menschen künftig wenden, wenn sie der Drang überfällt, Dieter-Bohlen-Songs an der Frisur Dieter Bohlens zu erkennen?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.