über offene Fragen
06/28/2016

Was ich mich frage ...

von Uwe Mauch

... warum es noch immer Hundebesitzer gibt, die kein Sackerl fürs Gackerl eingesteckt haben.

Mag. Uwe Mauch | über offene Fragen

... warum Nachbarn in meiner Wohnhausanlage ihren prall gefüllten Restmüllsack in den Container für das Altpapier werfen und sich dann auch noch wundern, wenn man ihnen deshalb die Warum-Frage stellt?

... warum Menschen neben einer U-Bahn-Station wohnen und neben einer U-Bahn-Station arbeiten und dennoch immer noch mit ihrem Wagen in die Nähe des Büros fahren und dort länger als die Fahrzeit mit der U-Bahn Parkplatz suchen?

... warum es noch immer Hundebesitzer gibt, die kein Sackerl fürs Gackerl eingesteckt haben und auch keinen Beißkorb und keine Leine mit sich führen?

... warum uns die ÖBB-Werbung weiterhin eine angeblich 99-prozentige Pünktlichkeit ihrer Züge weismachen will und ich immer von den Ein-Prozent-Zügen befördert werde?

... warum mir mein Kreditinstitut für einen Kredit das Weiße aus den Augen holen würde, aber nur einen Bruchteil davon für mein Erspartes bezahlen will?

... warum die Stadt Wien so viele Inserate in den Gratis-Zeitungen schaltet, die die Mitarbeiter der Stadt Wien dann aus den U-Bahn-Zügen und Stationen schleppen müssen?

... warum Benützer eines Mobiltelefons in den Öffis noch immer nicht reden, sondern herumbrüllen?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.