über eine erfolgreiche Dreierbeziehung
06/25/2016

Ehre, wem Ehre gebührt

Eine Huldigung an Cristiano Ronaldo.

von Vea Kaiser

Vielleicht führen er, seine Augenbrauen und die Pinzette eine unglückliche Dreierbeziehung.

Vea Kaiser | über eine erfolgreiche Dreierbeziehung

Auch in hochemotionalen Angelegenheiten wie Fußball soll Ehre gezollt werden, wem Ehre gebührt. Und im legendären Spiel gegen Portugal verdienen zwei unsere Verneigung: unser Tormann, und die Torstange. Besonders letztere hat sich in die Herzen der Österreicher gestanden, als sie stoisch und unbeeindruckt einen Elfer des Rekord-Weltfußballers Cristiano Ronaldo abgewehrt hat. Diese Stange sollte die Ehrenpräsidentschaft des Vereins altgedienter Maibäume verliehen bekommen.
Doch der Erfolg der Stange ist kein Grund, sich über Cristiano Ronaldos Misserfolg lustig zu machen. Vielleicht führen er, seine Augenbrauen und die Pinzette eine unglückliche Dreierbeziehung, aber ungeachtet dieser Äußerlichkeiten ist er einer der besten Fußballspieler aller Zeiten. In sieben Jahren schoss er 364 Tore für seinen Verein, und dies verschweigend wird gespottet, dass er die Mimik einer Diva habe? Lionel Messi schoss weniger Tore und wird dennoch als das positive Gegenbeispiel zu Ronaldo gehandelt, obwohl Messi und sein Vater Millionen an Steuern hinterzogen haben sollen, während Ronaldo Millionen für Kinder-Hilfsprojekte spendet. Alkohol trinkt CR7 grundsätzlich nicht und im Gegensatz zum Rest der Kickeria trägt er keine Tätowierungen, um mehrmals im Jahr Blut spenden zu können. Kleine Klarstellung: Meine Cristiano-Huldigung resultiert nicht daraus, dass ich ihn, wie viele Frauen es tun, so sexy fände. Der sexiest Christian(o) der Welt ist und bleibt Bundeskanzler Kern, und der wird hier trotzdem nicht gelobt. Ronaldo ist einfach ein großer Kicker und ein wunderbarer Mensch. Aber vielleicht ist genau das der eigentliche Grund, warum er mit so viel Spott überzogen wird: die Schadenfreude am Misserfolg talentierter, schöner Menschen. Und das ist vielleicht weit verbreitet. Aber nicht leiwand. Gar nicht leiwand.

vea.kaiser@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.