chaos DE LUXE: Francesca von Assisi-Phase

chaos DE LUXE: Francesca von Assisi-Phase © Bild: KURIER

Wie man sich von Altlasten befreit.

Alles raus! Bin voll in der Francesca von Assisi-Phase. Man türmt vielzuviel Zeug in seinem Horst an. Dieses Tigerdruck-Wickelkleid zum Beispiel. Oder die japsende Porzellan-Forelle. War man beim Erwerb von einer zornigen Geschmacksfee verwunschen? Handelte es sich doch nur um prae-menstruellem Irrsinn im dunkelroten Bereich? Ich möchte zenbuddhistische Gemächer, durch die ich federnd und mit abgeklärtem Lächeln in Fair-Trade-Leinen schreite. Und dann erst diese Bücherhalde. Welcher Satan hat einen geritten, all diesen Psychoschrott an zu schleppen? "Männer lassen lieben", "Wenn Männer reden könnten", "Wie Sie Herrn Richtig finden und zähmen", "Mythos Monogamie". Oh, unschuldige, arme Wälder, die dafür gerodet werden mussten! Der fliegende Antiquariatshändler, dem ich ein langes Leben und einen prosperierenden Stamm in Aussicht stelle, wenn er mich von diesem Müll befreit, greift mit spitzen Fingern in den Berg: "Aha, Sie interessieren sich also für Männer!" - "Kenne leider kein anderes anderes Geschlecht." - "Und? Wie sind sie denn so die Männer?" - "Am Ende des Tages gibt es nur zwei Typen: Die, die mit Angelina Jolie schlafen wollen, und die, die lieber Scarlett Johansson flach legen würden." - "Dafür braucht man aber kein Doktorat in Küchenpsychologie. Das ist alles?" - "Im Groben ja, abgesehen von den üblichen Phobien vor Grundsatzgesprächen, Pfostenfesseln, Tofugerichten, Duftkerzen und der Todesfrage Woran denkst du gerade? " - "So einfach sind wir also?" - "So einfach, dass komplizierte Wesen wie wir damit überfordert sind." In seinem Gesicht sah ich jetzt den Satz "Vielleicht seid's ihr Komplizierten einfach nur deppert!" aufflackern. Gut möglich.

Buchtipp: "Polly-Klinik" 2011

1279891950.jpg
© Bild: KURIER

Frische Kolumnen, die besten Sager von Dr. House bis Hölderlin und der Navigator für ein Leben in Chaos-City: Das neue Polly-Adler-Buch ist bei www.thalia.at erhältlich.Lesungs-Tipp: Polly Adler liest am Samstag, den 18. September, um 13 Uhr, beim Literaturfestival "Rund um die Burg", Eintritt frei.

Buchtipp: "Nur Idioten sind glücklich"

1264170870.jpg
© Bild: KURIER

Polly Adler erster Short-Stories-Band. Jetzt erhältlich im ausgeschlafenen Fachhandel.

Erstellt am 05.12.2011