Meinung | Blogs | LEBENSnah
06.03.2015

Zagreb: Dem Botschafter geht das Herz auf

Doch wenn man ihn auf seine Rückkehr in seine Heimatstadt anspricht, geht dem Botschafter das Herz auf.

Mag. Uwe Mauch | über Zagreb

Er war Diplomat in Bern, Belgrad und Washington. War Botschafter der Republik Kroatien in Ankara. Ist seit vier Jahren Botschafter in Wien. Schöne Städte, eh klar. Doch wenn man ihn auf seine bevorstehende Rückkehr in seine Heimatstadt anspricht, geht Gordan Bakota das Herz auf. Und dann gibt er auch zu: „Je älter ich werde, umso inniger wird meine Beziehung zu Zagreb.“ Dass mein Zagreb-Stadtführer soeben in 3. Auflage erschienen ist, freut ihn: „ Zagreb ist schön, die Österreicher wissen das.“