„Um halb acht beginnt die Probe. Ich spiele Tamburizza, singe und tanze auch“

© Uwe Mauch

über Yvonne Omischl
10/27/2015

Yvonne Omischl, burgenländische Kroatin

von Uwe Mauch

Sie versucht wie viele, am Freitag rechtzeitig von Wien wegzukommen. Ihr Ziel: Schachendorf (Čajta).

Mag. Uwe Mauch | über Yvonne Omischl

Sie studiert Mathematik und Bosnisch-Kroatisch-Serbisch fürs Lehramt, um später zu unterrichten, eventuell im zweisprachigen Gymnasium in Oberwart. Yvonne Omischl, 23, versucht wie viele, am Freitag rechtzeitig von Wien wegzukommen. Ihr Ziel: Schachendorf (Čajta). Der Grund: „Um halb acht beginnt die Probe unseres Tamburizzavereins. Ich spiele Tamburizza, singe und tanze auch. Ich habe schon mit sechs Jahren spielen gelernt. Ich mag die Lieder und die Leute, die meine Freunde sind.“ Mehr hier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.