Supermarktresistent: Die Natur will sich nicht an die Vorgaben der Kostenrechner halten

© Uwe Mauch

über Pepi Hopf
08/21/2015

Pepi Hopf: Wunder Rispen-Paradeiser

von Uwe Mauch

Ihnen kann er immerhin seine Paradeiserstauden zeigen, zur Erklärung. Die sind im April noch recht winzig.

Mag. Uwe Mauch | über Pepi Hopf

Manchmal wundert sich Pepi Hopf, dass alle Paradeiser im Supermarkt gleich rot sind. Seine Paradeiser reifen nie absolut synchron. Dann wundert sich der Biobauer und Kabarettist, dass die Kund_innen im Supermarkt auch für das Gewicht der Rispen zur Kasse gebeten werden. Und dann wundert er sich, dass es Menschen gibt, die schon im April Paradeiser von seinem Feld in Haringsee kaufen wollen. Ihnen kann er immerhin seine Paradeiserstauden zeigen, zur Erklärung. Die sind im April noch recht winzig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.