Ein Performer, dessen Trikotfarbe irgendwo zwischen Holland und der MA 48 angesiedelt ist

© Uwe Mauch

über Pepi Hopf
08/29/2014

Pepi Hopf, Biobauer mit scharfer Zunge

von Uwe Mauch

Wohltat: Nicht nur für den örtlichen Sportverein, auch für seine Kundschaft und sein Publikum.

Mag. Uwe Mauch | über Pepi Hopf

Im Marchfeld haben die Bauern nur zwei wahre Probleme. So der Bauer und Kabarettist Pepi Hopf mit pfefferoni-scharfer Ironie. Zum einen die Kürzung der EU-Förderungen, zum anderen die Wartezeiten auf ihren neuen Mercedes. Der gelernte Gärtner betreibt seit zwei Jahren in Haringsee, einer Großgemeinde mitten drinnen, biologischen Landbau. Seine Erdung ist eine Wohltat: Nicht nur für den örtlichen Sportverein, auch für seine Kundschaft und sein Publikum. Hopf hängt sein Fähnchen nicht in den Wind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.