Ehrenamt: Robert Ulbricht ist geschĂ€ftsfĂŒhrender Leiter im Bezirksmuseum Floridsdorf

© Uwe Mauch

ĂŒber Robert Ulbricht

Heimspiel im Bezirksmuseum Floridsdorf

von Uwe Mauch

10/30/2014, 04:00 AM

Heimspiel: Im Raum, in dem heute die Eisenbahn ausgestellt ist, hat er damals geschlafen.

Mag. Uwe Mauch | ĂŒber Robert Ulbricht

Er hat als Bub im Floridsdorfer Mautner-Schlössl gewohnt. Nicht weil seine Eltern betucht waren, mehr, weil sein Vater bei der Bestattung gearbeitet hat. Im Raum, in dem heute die Eisenbahn ausgestellt ist (der erste österreichische Zug fuhr im Jahr 1837 von Floridsdorf nach Deutsch-Wagram!), hat Robert Ulbricht geschlafen. Heute ist es Freiwilligen wie ihm zu verdanken, dass das Bezirksmuseum Floridsdorf zur kulturellen Vielfalt im Bezirk beitrĂ€gt. Heimspiel fĂŒr mich: Lese dort am 14. November!

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Heimspiel im Bezirksmuseum Floridsdorf | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat