Neuer Gillette: Teures Männer-Spielzeug

Wer die Katze rasierte - und warum - ist noch unklar (Symbolbild) © Bild: Uwe Mauch

Nettes Spielzeug für Männer, hilft aber auch nicht mehr als die Vorgängermodelle.

Mag. Uwe Mauch | über den neuen Gillette

Mal unter uns: Was soll an dem neuen Gillette-Nassrasierer ProGlide „mit revolutionärer Flexball Technologie“ revolutionär sein? Gut, das Drehgelenk des Rasierers sieht gefinkelt aus. Doch am Ende bleiben erneut einige Barthaare unberührt, unbeeindruckt vom angeblichen Che Guevara unter den Bartschneidern. Mein Testurteil: Nettes Spielzeug für Männer, hilft aber auch nicht mehr als die Vorgänger. Mit 13,99 € fürs Starterpaket (1 Rasierer, 1 Klinge; gesehen bei Bipa) nix für echte Revolutionäre!

Erstellt am 10.02.2015