Robert Hobl erinnert in der Sandleiten an ein altes österreichisches Trauma

© Uwe Mauch

über Robert Hobls Vormieter im Februar 1934
09/17/2013

Drama, lange vor dem arabischen Frühling

von Uwe Mauch

Für die 4000, die lange vor ihm und dem arabischen Frühling hier wohnten, wars dramatisch.

Mag. Uwe Mauch | über Robert Hobls Vormieter im Februar 1934

Soho in Ottakring, Notizen von einer Führung durch die Sandleiten: In den Abendstunden des 12. Februar 1934 fuhr das österreichische Bundesheer mit schwerem Geschütz auf: Kanonen, Granaten, MGs. 200 Soldaten sammelten sich unten im Kongresspark, um den Ottakringer Gemeindenbau zu stürmen. Robert Hobl, Jahrgang 67, einer der 4000 Bewohner der Sandleiten heute, sucht nach Worten: Für die 4000, die lange vor ihm und dem arabischen Frühling hier wohnten, wars dramatisch: Viele fürchteten den Tod!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.