Wo sich heute nur mehr wenige Menschen „Gute Nacht“ sagen: Der Stausee Buško jezero

© Uwe Mauch

über BiH
08/11/2015

BiH – oder: Von Tomislavgrad nach Berlin

von Uwe Mauch

Heute werden alleine in Berlin drei Mal so viele Tomislavgrader gezählt als in der alten Römerstadt.

Mag. Uwe Mauch | über BiH

Stadtflucht (bijeg iz grada). Den Sonnenuntergang hinter dem Stausee Buško jezero sehen heute nicht mehr allzu viele Menschen. Es wird erzählt, dass das zu jener Zeit, als man den See baute, Anfang der 1970er-Jahre, noch anders war. Heute werden alleine in Berlin drei Mal so viele Tomislavgrader gezählt als in der alten Römerstadt. Die Stadtflucht hat mit dem rauen Klima der Hochebene (900 m über dem Meeresspiegel), vor allem aber mit der anhaltenden Wirtschaftskrise zu tun. Es gibt kaum Jobs.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.