Der ehemalige Kontrollweg auf dem Todesstreifen der Berliner Mauer endet heute in der Stahlmauer der Gedenkstätte Berliner Mauer.

© Deleted - 521007

erinnert sich an den Todesstreifen
10/31/2014

Ein breites Band von ungesundem Gelb

von Ingrid Gabriel

Selbst Jahre nach dem Fall der Mauer immer noch ohne Gras

Ingrid Gabriel | erinnert sich an den Todesstreifen

Ich war damals in der Arbeit im KURIER und hab die Entwicklung Tage vorher und nachher sozusagen aus erster Hand von den Kollegen mitbekommen.

Jahre später war ich dann jedoch in Berlin, um Freunde zu besuchen. Ich habe mir einen Hubschrauberflug über die Stadt geleistet. Das Beeindruckendste dabei waren jedoch nicht die Reste der Mauer, sondern der aus der Luft immer noch deutlich erkennbare Todesstreifen, der ja mit chemischer Keule pflanzenfrei gehalten worden war. Selbst Jahre nach dem Fall der Mauer war dieser Todesstreifen immer noch ohne Gras, ein breites Band von ungesundem Gelb im sonst grünen Gelände…

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.