Sponsored content 02.10.2017

Enthüllt: Ölgemälde zeigt Hochzeit von 1688

© Bild: Wirtschaftskammer Niederösterreich

Historisches, auf das Sie sich verlassen können.

Wir schauen gerne zurück – und gegen etwas Nostalgie ist gerade in unruhigen Zeiten auch gar nichts zu sagen. Dass Sie im Zeitalter von „Fake News“ darauf vertrauen können, dass die behauptete Geschichte auch richtig ist, dafür bürgt ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel. Provenienz heißt das Zauberwort. Von der Brosche bis zum Schreibtisch, vom Barock bis zur Art Brut können Sie den Expertisen der Spezialisten vertrauen. Nur wo die Herkunft lückenlos gesichert ist, können Sie Raritäten überhaupt erwerben.

Denn schließlich soll der Käufer ein Leben lang Freude und keine nagenden Zweifel um die Echtheit haben müssen. Das unterscheidet einen Fachmann auch von windigen Schnäppchenhändlern oder anonymen Versteigerern im Internet, bei denen am Ende eher Kopfweh als Kunstgenuss zu erwarten ist. Wenn Sie sich für eine Wertanlage entscheiden, soll das investierte Geld immerhin gut angelegt sein. Und das geht nur mit den Profis für historische Schönheit.

Der Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel - Ihr Nahversorger für dauernde Werte.

( Sponsored Content , WKNÖ ) Erstellt am 02.10.2017