Sponsored Content
24.04.2018

Fluss-Radeln am Mostviertler Ybbstalradweg

Immer der Ybbs entlang, vom sanften Hügelland an der Donau bis zum Lunzer See: Der 107 km lange Ybbstalradweg sorgt für ein außergewöhnliches Raderlebnis quer durch das Mostviertel.

Entlang des 107 Kilometer langen Ybbstalradweges lässt sich die gesamte Vielfalt des Mostviertels von Ybbs an der Donau bis Lunz am See erleben: Die Weiten der Donau, die Hügel der Moststraße, die Talengen der Eisenstraße und die Mostviertler Alpen. Vor allem die letzten 55 Kilometer ab Waidhofen an der Ybbs locken zum entspannten Radeln auf der ehemaligen Bahntrasse der Ybbstalbahn – immer entlang der türkis-blauen Ybbs.

3 slides, created on 20/Apr/2018 - 11:35:13

1/3

Zahlreiche Naturschauspiele am Weg bieten Abwechslung für Familien und Genießer, wie zum Beispiel das Ofenloch, eine Schlucht, die sich nur mit dem Rad entdecken lässt, oder malerische Rundbogenbrücken und ein Tunnel aus der Zeit, in der die Ybbstalbahn noch den Fluss entlangzuckelte. Kaum Steigungen, keine Autos und dafür eine großzügige Spurbreite von 2,5 Metern machen den Radweg zum idealen Ausflugsziel.

3 slides, created on 20/Apr/2018 - 11:37:17

1/3

Auf den neu gestalteten Rast- und Ruheplätzen lässt sich bequem Kraft tanken und in der glasklaren Ybbs pritscheln. Wer nicht schon seinen Durst am Mostbrunnen gelöscht hat, der erfrischt sich spätestens am Ziel mit einem herzhaften Sprung in den Lunzer See.

Für die Heimreise stehen der Radtramper-Bus sowie das Ybbstal-Radtaxi zur Verfügung. Beide verkehren zwischen Waidhofen an der Ybbs und Lunz am See und bringen müde Radler wieder zurück an den Ausgangspunkt.

Detaillierte Streckenbeschreibungen, RADfreundliche Unterkünfte und Einkehrmöglichkeiten, Ausflugsziele entlang des Weges und viele weitere Informationen zur Planung der ganz persönlichen Ybbstalradweg-Radtour finden sich online auf www.ybbstalradweg.at.

Mostviertel Tourismus GmbH
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
Tel +43 7482 / 204 44
info@mostviertel.at
www.mostviertel.at