© HarperCollins

Sponsored content
06/15/2016

Es ist ein Buch, das glücklich macht.

Es ist wahr. Es ist schön. Und es ist fast genauso gewesen.

Ein merkwürdiges Hochzeitsgeschenk hat Elsie da von ihrem verflossenen Liebhaber erhalten. Ein löchriger Pappkarton. Und als sie ihn öffnet, grinst ihr der hübscheste Alligator der Welt entgegen: Albert. Zu schade, dass ihr Mann Homer das verschmuste Reptil bald loswerden will. Denn ein Leben ohne Alligator kommt Elsie ziemlich trostlos vor. Wie alles hier in Coalwood, West Virginia. Die ganze Bergarbeiterstadt liegt unter einer dicken Staubschicht begraben. Selbst ihre Ehe. Grund genug, dem Schicksal auf die Sprünge zu helfen. Denn wenn Albert sich ein neues Zuhause suchen muss, warum kommen sie und Homer nicht gleich mit? Wer weiß schon, was sie dabei finden?

Hinreißend humorvoll erzählt der preisgekrönte Autor Homer Hickam von verpassten Chancen, einer großen Liebe und dem absurd-schönen Glück, in Gesellschaft eines grinsenden Alligators zu reisen.

Homer HickamAlbert muss nach Hause – Die irgendwie wahre Geschichte eines Mannes, seiner Frau und ihres Alligators Roman € 20,50 HarperCollins www.morawa-buch.at/albert-muss-nach-hause

Entgeltliche Einschaltung

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.