© Fischer

Sponsored content
10/17/2016

Ein nützlicher Roman

„Gehen Sie einen Tag offline und lesen Sie dieses Buch.“ The New York Times

Mit rasender Energie erzählt Jarett Kobek, was das Internet mit uns macht. San Francisco: Eine Gruppe von Freunden kollidiert hart mit der digitalen Gegenwart. Adeline hat nach einer unbedachten Äußerung zu Beyoncé und Rihanna einen Shitstorm am Hals, und Ellen findet sich nackt im Netz. Die Kampfzone hat sich verschoben, und wir selbst haben die Munition geliefert: Warum geben wir unsere Daten her? Machen Apple und Google zu den mächtigsten Playern der Welt? Hier ist sie endlich: Eine »raue Tirade zu Politik und Kultur, ein Aufschrei zu Macht und Gewalt in unserer globalisierten Welt« ( New York Times).

Jetzt Leseprobe herunterladen

Jarett KobekIch hasse dieses Internet Ein nützlicher Roman 368 Seiten € 20,60 S. Fischer

www.morawa-buch.at/ich-hasse-dieses-internet

Hier zurück zum Themenschwerpunkt

Sponsored Content

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.