Leben
28.03.2017

Titelseite der Daily Mail als "sexistisch" kritisiert

Neben einem Bild von Nicola Sturgeon und Theresa May wird in der Headline auf die Beine der beiden angespielt.

Auf der Titelseite der Dienstagsausgabe der britischen Boulevardzeitung Daily Mail heißt es: "Mach dir nichts aus Brexit, wer hat Legs-it gewonnen!". Daneben ist ein Foto von Nicola Sturgeon, der Ersten Ministerin Schottlands, und Theresa May, Premierministerin des Vereinigten Königreichs zu sehen. Im Blattinneren wird weiter auf das Äußere der Politikerinnen Bezug genommen. "Was sind die besten Waffen unter ihrem Kommando? Diese Beine!".

Scharfe Kritik an Cover

In einer Kolumne von Sarah Vine heißt es in Bezug auf Strugeons Beine, dass diese ein direkter Versuch der Verführung seien. Von der Öffentlichkeit und Politikern wurde die Titelseite scharf kritisert. Ed Miliband, ehemaliger Vorsitzender der Labour Party, twitterte: "Die 1950er haben angerufen, sie wollen ihre Headline zurück."

Die Titelseite sollte auf die schwierigen Gespräche zwischen den Staatsoberhäuptern über den Brexit verweisen. In Schottland sah diese aber etwas anders aus. Zwar war auf der Ausgabe dasselbe Bild zu sehen, die Headline aber lautete: "Oh so frostig! Die Geheimnisse von dem Gespräch zwischen Nicola und der Premierministerin."

Die Titelseite wurde von einigen Nutzern auch umgeändert: